Yachtcharter Griechenland auf der Kykladeninsel Andros

 
Die zweitgrößte Kykladeninsel ANDROS liegt ca 90 Seemeilen von Piräus entfernt.
Die Hafenstadt heisst Gavrion, die Hauptstadt heisst Andros. Die Gebäude im neoklassizistischen Stil, zahlreiche Hotels, Clubs und ein Meeresmuseum machen diese Stadt attraktiv. Sehenswert ist auch die byzantinische Palatiani-Kirche.
Im Archäologischen Museum findet man Keramiken aus der alten Agora und eine umfangreiche Sammlung von Ausgrabungsfunden, die bis in die Antike zurückgehen. Die Insel besteht aus pinienbewachsene Hügel und ist bekannt für den Weinanbau und die vielen Olivenhaine.
 
Schöne Badestrände gibt es überall auf der Insel, z. B. in Batsi, Gavrion, Nimborio und Korthiou. In Paöeopolis kann man die Ruinen der antiken Stadt Andros mit den alten Stadtmauern, dem Theater und dem Stadion besichtigen. Die Stadt Messaria ist bekannt für die byzantinische Kirche des Taxiarhen und in Falika findet man das berühmte Panagrantou-Kloster. In Apikia sprudeln die berühmten Mineralquellen.
 
 
Zahlreiche Angebote zu Yachtcharter Griechenland auf der Kykladeninsel Andros finden Sie in der Chartersuche!
 
Bildquelle: Wikipedia